Schulband spielt auf dem Festival HOLTEBÜTTEL-ROCKT

hALLO zUSAMMEN;

am vergangenen Wochenende, standen einige unserer Schülerinnen und Schüler auf einer Bühne und ernteten verdienten Applaus.

Am Samstag spielte die Schulband in Holtebüttel auf dem Festival H-rockt!!! Wirklich klasse, dass es geklappt hat. Es ist ja nicht immer einfach, alle zusammen zu bringen und einen Termin zum Proben zu finden. Doch sie haben es geschafft. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!!!
Die Band spielte auf der Bühne vor der Preisverleihung. Hier einige Impressionen, die Bernd Wohlfahrt eingefangen hat.

Holtebüttel rockt Weiterlesen

el chefe muckt auf dem Domweihumzug

25-jähriges ABI Jubiläum, zu diesem Anlass hat die Abitur-klasse 1991 ihren ehemaligen Abiturssong wieder hervorgeholt. Mit dem Gesamtpaket gewannen sie gestern beim Domweihumzug den dritten Platz. wir gratulieren !!

Heute beginnt die Domweih in Verden mit dem legendären Umzug.

Axel Hartig und seine AbikollegInnen feiern ihr 25-jähriges Jubiläum und anlässlich dieses Zusammentreffen organisierten sie einen Hänger, heute Abend kommt das ganze Equipment drauf und morgen können wir die Abiband 1991 life auf Wagen 7 hören.

 

Rhythmik für Kinder mit Margitta Ludwigs startet im September 2017

01_früherziehung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Eltern,

für die Kleinen Musikbegeisterten findet ab sofort ein neuer Kurs statt.

Der Kurs richtet sich an die 4 – 5 Jährigen, die erst in zwei Jahren in die Schule kommen. Gerne können Sie mit uns einen Schnuppertermin vereinbaren.

Der Kurs findet donnerstags 15.00 – 15.50 Uhr statt und wird geleitet von Margitta Ludwigs.

Über Ihre Anmeldungen freuen wir uns.

Jugend Jazzt

J&B2015_01_1374

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo zusammen,

vergangenes Wochenende war es wieder so weit, Jugendliche aus Verden und Umgebung haben das fantastische Angebot genutzt und hatten sich für den Workshop angemeldet. Weiterlesen

Wir wünschen allen einen entspannten Schuljahresbeginn

Hallo zusammen,

Wir wünschen Euch einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns darauf mit Euch ein musikalisches Jahr zu verbringen.

Wer noch Lust hat sich für den Instrumentalunterricht Gitarre, Drums, Sax oder Trompete anzumelden, kann das gerne tun. Wir haben noch vereinzelt Plätze frei.

Herzlichen Gruß an Euch

Belinda di Keck & Axel Hartig & Florian Wolbers

01Axel_Belinda

Wir wünschen allen einen fantastischen und erholsamen Sommer

01_Musikschule_Eingang_mit_Blumen
Hallo zusammen,

ein großes Dankeschön an alle Lehrer für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr.

Danke auch an alle Eltern für Ihr Vertrauen und allen Schüler für Ihren Fleiß und Ausdauer.

Die Ergebnisse können wir 2016 beim nächsten Frühjahrsfest bewundern.

herzliche Grüße das Musikschul- und Musikhaus Team

Axel Hartig, Florian Wolbers &
Belinda di Keck

Bummelpass Verden – Ferienaktion

Gitarrenworkshop für Kinder von 10 – 15  Jahre

Die Gitarre gehört nach wie vor zu dem wichtigsten Instrumenten in einer Band, denn kein anderes Instrument kann so vielseitig eingesetzt werden. Ihr spielt die Begleitakkorde, die Melodie oder ein Solo.
In diesem Workshop steht das mehrstimmige Spielen in der Gruppe im Vordergrund.
Grundlegende Spielkenntnisse solltet ihr haben, dann kann es losgehen.

Der Kurs ist für Euch kostenlos.

Wann: Freitag, den 24.07.2015 von  10.00 – 14.00

 

Ferienbummelpass 2015 – Feriengutscheine Musikschule Hartig

Wenn Du ein Musikinstrument erlernen oder Dein Können auffrischen und weiterentwickeln möchtest, bist Du in der MUSIKSCHULE HARTIG immer gern gesehen. Ob Gitarre, Keyboard, Schlagzeug, Blockflöte oder auch ein anderes Instrument, oder Du singst gerne, hier findest Du immer fachkundige und nette MusiklehrerInnen, die Dir zu Seite stehen.

Mit diesem Gutschein bekommst du einen Schnuppermonat für 25,- Euro statt 69,50 Euro.

2014 Hallo Verden Festival

Nachtrag:

14. November 2014

Die Schulband steht auf der großen Bühne der Stadthalle Verden. Als erste Band eröffneten die JungmusikerInnen das Hallo Verden Festival. Glückwunsch!!! Sie haben den Saal gerockt.

Hier einige Impressionen: