Christopher Olesch

Chris Olesch
geboren 1996 in Oldenburg (Niedersachsen), begann seine musikalische Ausbildung in jungen Jahren am Schlagzeug. Nach vier Jahren erhielt er zudem Unterricht am Vibraphon bei Florian Poser. Das Schlagzeug wurde dann aber nach 7 Jahren durch Klavierunterricht bei Joe Dinkelbach abgelöst. Neben der Aufnahme ins Landesjugendjazzorchester „Windmachine“ nahm der junge Vibraphonist mit seinen Bands („Hier und Jazz“ und „Funky Kayle“) bei Jugend-Jazzt auf Landes, sowie Bundesebene teil und gewann zahlreiche Preise. Weiterlesen

Jugend Jazzt 2018

hALLO zUSAMMEN
trotz des eher bescheidenen Wetters am Wochenende haben sich die Workshop Teilnehmerinnen und Teinehmer nicht entmutigen lassen und groovten dann am Sonntag auf der Bühne vor dem Rathaus Platz.

Eine kleine  Kostprobe findet ihr im Video.
Uptown Funk von Bruno Mars als Bassquintett arrangiert von Axel Hartig.