2014 Hallo Verden Festival

Nachtrag:

14. November 2014

Die Schulband steht auf der großen Bühne der Stadthalle Verden. Als erste Band eröffneten die JungmusikerInnen das Hallo Verden Festival. Glückwunsch!!! Sie haben den Saal gerockt.

Hier einige Impressionen:

Anne Bischof

anne bischof, querfloetistin

anne bischof, querfloetistin

Geboren in Oldenburg, erhielt sie in ihrer Heimatstadt Ihren ersten Musikunterricht und sammelte an der Liebfrauenschule im Musikzweig erste Orchester- Erfahrungen. Schon während des Abiturs fuhr sie regelmäßig nach Hamburg, um dort bei Ulrike Beißenhirtz Unterricht zu nehmen. Nach dem Abitur konnte sie am Hamburger Konservatorium in ihrer Klasse studieren und sich auf die Aufnahmeprüfungen vorbereiten.

Ein Jahr später setzte sie dann ihr Studium an der Musikhochschule Lübeck in der Klasse von Frau Prof. Angela Firkins fort. Inspiriert durch ein Konzert des Flötisten Mario Caroli verbrachte sie ein Semester in Strasbourg, um sich bei ihm intensiv mit der zeitgenössischen Musik auseinanderzusetzen. Anschließend schloss sie ihr Studium in Lübeck ab und begann ihren Master an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei dem Soloflötisten des NDR Hannover, Christoph Renz.

An der HMTM Hannover lernte sie auch Pete Josephs kennen, der ihr mit seiner Arbeit neue Horizonte aufzeigte, sodass sie auch bei ihm die Ausbildung in „Alexandertechnik, Musikercoach und Körper- und Bewusstseinsschulung nach Josephs“ in Berlin absolvierte.

Neben einigen Erfahrungen in „Profi-Orchestern“ wie den Neubrandenburger Philharmonikern, dem Theater für Niedersachsen Hildesheim, der norddeutschen Philharmonie Rostock etc., hat sie in zahlreichen Projektorchester und Studentenorchestern wie die der jungen norddeutschen Philharmonie gespielt. Eine zweite große Leidenschaft von ihr ist die Kammermusik. So hat sie schon in Lübeck mit dem Bläserquintett im Rahmen von der live music now Stiftung viele Konzerte an ganz unterschiedlichen Orten gegeben. Seit einigen Jahren spielt sie in den festen Duos mit Gitarre oder Klavier.

Zur Zeit ist sie freiberuflich als Flötistin, Kammermusikerin, Instrumentalpädagogin und Alexandertechnik- Lehrerin hauptsächlich in und um Hannover tätig.

 

Bummelpass Verden – Ferienaktion

Gitarrenworkshop für Kinder von 10 – 15  Jahre

Die Gitarre gehört nach wie vor zu dem wichtigsten Instrumenten in einer Band, denn kein anderes Instrument kann so vielseitig eingesetzt werden. Ihr spielt die Begleitakkorde, die Melodie oder ein Solo.
In diesem Workshop steht das mehrstimmige Spielen in der Gruppe im Vordergrund.
Grundlegende Spielkenntnisse solltet ihr haben, dann kann es losgehen.

Der Kurs ist für Euch kostenlos.

Wann: Freitag, den 24.07.2015 von  10.00 – 14.00

 

Ferienbummelpass 2015 – Feriengutscheine Musikschule Hartig

Wenn Du ein Musikinstrument erlernen oder Dein Können auffrischen und weiterentwickeln möchtest, bist Du in der MUSIKSCHULE HARTIG immer gern gesehen. Ob Gitarre, Keyboard, Schlagzeug, Blockflöte oder auch ein anderes Instrument, oder Du singst gerne, hier findest Du immer fachkundige und nette MusiklehrerInnen, die Dir zu Seite stehen.

Mit diesem Gutschein bekommst du einen Schnuppermonat für 25,- Euro statt 69,50 Euro.

el chefe muckt auf dem Domweihumzug

25-jähriges ABI Jubiläum, zu diesem Anlass hat die Abitur-klasse 1991 ihren ehemaligen Abiturssong wieder hervorgeholt. Mit dem Gesamtpaket gewannen sie gestern beim Domweihumzug den dritten Platz. wir gratulieren !!

Heute beginnt die Domweih in Verden mit dem legendären Umzug.

Axel Hartig und seine AbikollegInnen feiern ihr 25-jähriges Jubiläum und anlässlich dieses Zusammentreffen organisierten sie einen Hänger, heute Abend kommt das ganze Equipment drauf und morgen können wir die Abiband 1991 life auf Wagen 7 hören.

 

Frühlingserwachen mit Radio Bremen Vier

Link

fruehlingserwachen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Musikschule Hartig hat das Bremen Vier Frühlingserwachen nach Verden geholt. Eine der gestellten Aufgaben war der Auftrag, den Megahit „Happy“ von Pharrell Williams mit den Schülern der Musikschule auf plattdeutsch zu performen. Am Freitag, den 14. März wurde das Ergebnis dann im Rahmen einer Livesendung von Radio Bremen  auf dem Rathausplatz aufgeführt – es war grandios !!!

Schon während der Probe vorher hatten wir eine Menge Spaß mit dem platten Text, da wir alle nicht so die „Plattsnackers“ sind. Wer sich das Ergebnis anhören möchte oder noch viele schöne Fotos von der ganzen Aktion sehen möchte, schaut mal auf der Homepage von Bremen Vier:

http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/aktionen/fruehling154.html

Es gibt auch einen schöne Videozusammenfassung auf You Tube:

Oder besucht uns dochmal auf facebook: Musikhaus Hartig

Hauke Schlüter

Wir freue01_Hauke Schluetern uns ein neues Mitglied in unserem Musikschule Hartig Team begrüßen zu dürfen.

Hauke Schlüter ist ein junger engagierter Saxofonist, der Freude am Unterrichten hat.

Als Saxophonist hatte er bereits Gelegenheit, unter anderem mit Ken Norris, Caro Kiesewetter, Marco Rossow, der Lumberjack Bigband, den Lüneburger Sinfonikern, diversen eigenen Jazz – und Pop-Projekten sowie in Jazzclubs und auf Festivals in Shanghai, Cáceres (Spanien) und Norddeutschland auf der Bühne zu stehen.

Er ist Mitglied im Landesjugendjazzorchester Hamburg „Jazzessence“ unter der Leitung von Lars Seniuk und studiert im künstlerischen Studiengang Jazz und jazzverwandte Musik an der Hochschule für Künste Bremen. (Unter anderem  bei Martin Classen, Matthias Schinkopf, Malte Schiller, Bernd Reincke, Uwe Steinmetz, Finn Wiesner, Daniel Stickan, Ed Kröger, Alexander Eissele und Oliver Poppe) Weiterlesen

Impressionen vom Maifest- Tag der offenen Tür

20140510_110159

Ein schönes Maifest, ein schöner Tag und ein Erfolg für alle – es hat super viel Spaß gemacht.

Die Schule war erfüllt von unterschiedlichsten Klängen, hoch motivierten Musizierenden und einem interessierten Publikum.

Viele Gäste haben den Tag der offenen Tür genutzt, um verschiedene Instrumente auszuprobieren und sich über den Unterrichtsaufbau zu erkundigen.

Herzlichen Dank an alle Dozenten, die diesen schönen Tag mitgestaltet haben und natürlich an alle Schüler die ihr Können zum Besten gegeben haben trotz Nervosität und zitternder Hände. Dank an die Gesangsschüler von Christiane Artisi für ihre mehrstimmige Unterstützung.

Auch einen Dank an die Eltern, die zu den Vorspielen kamen und dadurch ihre Kinder in Ihrem Studium unterstützen, und an all die Gäste, die diesen Tag wahrgenommen haben, um sich über das Angebot und den Ablauf an unserer Schule zu erkundigen.

Hier Eindrücke vom Fest. Wir freuen uns auf die weiteren geplanten Aktionen Weiterlesen

Improvisations-Workshop 2016

Improvisations-Workshop 2016
Gestern fand in der Musikschule Hartig im Rahmen der Jugend Jazzt Workshop-Reihe Verdener Jazz- & Blues-Tage e.V. ein Improvisations-Workshop 2016 statt.
Gesponsert wurde die Veranstaltung durch die Kreissparkasse Verden. Frau Dr. Patolla und Herr Direnga besuchten den Workshop und freuten sich über die Begeisterung der Workshop-TeilnehmerInnen. Weiterlesen