TAG DER OFFENEN TÜR

Einladung zum
Tag der offenen Tür
Sa., den 20. Mai 2017
von 11:00 bis 13:00 UhrTag der offenen Tür

Am 20. Mai 2017 öffnen die Musikschule Hartig und das Kunstatelier di Keck ihre Türen und laden zu einem Kennenlernen ein.
Besucher bekommen nicht nur einen Einblick in den Unterrichtsablauf und können den Schülern bei  Vorspielen zuhören, sondern auch selbst ein Instrument ihres Interesses  ausprobieren.

Im Atelier können Sie sich über verschiedene Techniken der Malerei und Bildhauerei informieren und die aktuelle Ausstellung besuchen. Gezeigt werden Bilder der Berliner Künstlerin Sabine Niebuhr und von Belinda di Keck.

Musikalische Begrüßung um 11:00 Uhr
Olga  Kuhlemann – Cello, Tatjana Wieters – Klavier, Michele Cherchi – Violine

Musikschule Hartig – Kunstatelier di Keck
Obere Straße 5a –  27283 Verden

Sie können aus allen Instrumentengruppen Instrumente ausprobieren!

Vorspiel im Gemeindehaus des Doms zu Verden

svavar_sigurdsson_vorspiel01

 

 

 

 

 

 

 

Vergangenen Sonntag hatten die Schüler der Pianoklassen von Svavar Sigurdsson die Möglichkeit im Gemeindesaal des Doms zu Verden ihr Erlerntes vorzutragen.

Wir danken Herrn Sigurdsson für die Organisation und der Domgemeinde für die Möglichkeit, dass die Schüler und Schülerinnen dort ihr Erlerntes vortragen konnten.

svavar_sigurdsson_vorspiel01

Philip Andronic

philip andronic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Philip Andronic, geboren am 17.12.1990 in Halle/ Saale, begann im Alter von sechs Jahren Klavierunterricht zu nehmen.

Als junger Preisträger verschiedener Jazzwettbewerbe erhielt er unter anderem Klavierunterricht bei Matthias Betzel und Unterricht am Vibraphon bei Wolgang Schlüter.

Philip nahm an renommierten Workshops in der Bundesakademie Trossingen teil, spielte auf Jazzfestivals in Deutschland und Norwegen und ist zudem auf Tourneen in Rumänien, China und Taiwan unterwegs.

Seit 2012 studiert er in der künstlerischen Ausbildung Jazzvibraphon und -klavier im Nebenfach an der Hochschule für Künste in Bremen.

Für verschiedene Bandprojekte ist er gleichermaßen gefragter Vibraphonist, als auch Pianist.

Jugend Jazzt

J&B2015_01_1374

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo zusammen,

vergangenes Wochenende war es wieder so weit, Jugendliche aus Verden und Umgebung haben das fantastische Angebot genutzt und hatten sich für den Workshop angemeldet. Weiterlesen

Agata Ciurkot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Agata Ciurkot (geb. 1985 in Elbing/Polen) –

begann ihre musikalische Ausbildung im Alter von sieben Jahren auf dem Klavier an der Musikschule in Elbing. Mit elf Jahren begann sie zudem klassisches Schlagzeug zu erlernen. Drei Jahre später besuchte sie das Musikgymnasium in Danzig.

Weiterlesen